Ich bin ein Macher und natürliche Materialien sind meine Leidenschaft.

Die ersten 14 Jahre durfte ich in einem kleinen Dorfe inmitten des portugiesischen Waldes aufwachsen. Mit meinen Eltern bin ich in die Schweiz, nach Rueun im Bündnerland ausgewandert. Ich lebe mit meiner Familie im Dörfchen Disla / Disentis, bin dreifacher Vater, ein Macher und natürliche Materialien sind meine Leidenschaft.

Bei jeder Gelegenheit, ob beim kurzen Spaziergang oder einer langen Wanderung, ich komme fast nie mit leeren Händen nach Hause.

Schwemmholz, rostiges Eisen, aussergewöhnliche Steine oder ähnliches, so wähle ich die richtigen Materialien. Es lohnt sich auf jeden Fall die Augen offen zu halten, wenn man über Stock und Stein geht.

Ich liebe es meine Liebsten zu verwöhnen und weiss die kleinen Momente des Lebens zu schätzen. Genau diese Eigenschaften sollen meine Werke widerspiegeln. Gerne arbeite ich an grossen Skulpturen, welche viel Geduld und Fleiss benötigen. Doch auch kleinere Kunstwerke haben einen gewissen Reiz. Wer denkt, dass die Arbeit bei Fertigstellung der Skulptur fertig sei, der irrt. Bei Wind und Wetter ändern sich seine Werke auf natürliche Art und Weise.

Sehen wie etwas entsteht, wächst und sich weiterentwickelt befriedigt und inspiriert mich. Ich bleibe voller Neugierde und offen für kreative Herausforderungen. Somit ist es nicht zu befürchten, dass die Ideen ausgehen werden.

Sehen wie etwas entsteht, wächst und sich weiterentwickelt befriedigt und inspiriert mich.

Copyright © Sergio Marques — Webdesign: BESIGN